BlogUps - Blog up your Business | Leena Höpcke – Happy Work Stories
22099
post-template-default,single,single-post,postid-22099,single-format-standard,ajax_updown,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Happy Work Stories

Leena Höpcke – Happy Work Stories

Leena Hoepcke von Happy Work StoriesHallo, ich bin Leena. Eine Design liebhabende Grafikerin, kaffeesüchtige Fahrradfahrerin, DIY-Bastlerin, Dekotante und großer Skandinavien-Fan. Mein Thema auf diesem Blog ist WORK – Themen rund um die Arbeit. Und dies in unterschiedlichster Form: Glückliche Geschichten und Tipps rund um das Arbeitsleben sowie schöne Dinge für und auf dem Schreibtisch. Lasst euch inspirieren.

 

 

 

 

 

 

 

HIER FOLGEN DIE WICHTIGSTEN FACTS IN KURZFORM:

Genre:

Interior, Work, Lifestyle, Workspace, Desk Design, Papeterie, Interviews/Stories von und über Jungunternehmer, Start Ups und Menschen, die sich beruflich neu orientieren.

Ich biete:

Als ausgebildete Grafikdesignerin/Art-Direktorin mit langjähriger Job-Expertise auf Agentur- und Unternehmerseite biete ich Expertenwissen aus den Bereichen: Grafik, Marketing, Fotoproduktion/Regie, Konzeptentwicklung, Ideenkreation, Netzwerktätigkeit, DIY-Produktion, Papeterie-Entwicklung, zudem Interior- und Blog-Styling sowie Workshops und Vorträge zu diesen Themen.

Mögliche Kooperationsformen:

Sponsored Posts, Bannerwerbung, Interviews, Produkttests, Gastbeiträge, Rezensionen, Fotografie (Erstellen von Bildmaterial, inkl. Nutzungsrechte), Fotoproduktion- und Styling. Entwicklung und Betreuung von Social Media Aktivitäten, Kampagnen, Kommunikationskonzepte, Blogger Relations für ihr Unternehmen.
Voraussetzung: die Inhalte und Produkte passen zu mir und meinen Themen.

Link zum Blog:

www.happyworkstories.de

Social Media

Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Bloglovin

Kontakt:

hello(ätt)happyworkstories.de

Ich gehe zur Nordstil weil:
… ich es liebe, neue Produkte und Trends zu entdecken, mich inspirieren zu lassen, zu netzwerken, in den direkten Kontakt zu Herstellern und Unternehmen treten zu können, alte Kontakte zu pflegen, neue Kontakte zu machen sowie Nachwuchsdesigner und kleine Manufakturen kennen zu lernen.  Durch diese Eindrücke und Begegnungen erhalte ich wieder neue Ideen für meine alltägliche kreative Arbeit und neue Blog-Posts.

Arbeitsproben:
Arbeitsproben Happy Work Stories